Senioren: Zahnprothese nicht Nachts tragen

Senioren: Zahnprothese nicht Nachts tragen

Wenn Senioren mit ihrer herausnehmbaren Zahnprothese schlafen anstatt diese in ein Reinigungsbad zu legen verdoppelt sich das Risiko für eine Lungenentzündung, warnen japanische Wissenschaftler im Journal of Dental Research. Die Forscher von der Universität in Tokyo untersuchten im Rahmen einer dreijährigen Studie 500 Seniorinnen und Senioren, die im Schnitt 85 Jahre alt waren.

Jene Älteren, die ihre Prothese auch in der Nacht trugen, hatten ein zwei- bis dreifach höheres Risiko für eine Lungenentzündung. Auch die Plaque-Belastung war höher und das Zahnfleisch öfters entzündet. Darum empfehlen Experten, eine herausnehmbare Prothese vor dem Schlafengehen in Glas mit einer Reinigungstablette zu legen.

13.10.2015

Zahnfleisch: Sieht man nach der Implantation Narben?

Zahnfleisch: Sieht man nach der Implantation Narben?

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die zur Befestigung einer Krone, Brücke oder Prothese verwendet wird. Um das Implantat einzupflanzen, muss man zunächst den Zugang zum Knochen freilegen,…

Mögliche Verbindung von ADHS und CMD

Mögliche Verbindung von ADHS und CMD

Eine Studie aus Polen hat gezeigt, dass es eine Verbindung zwischen dem Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) und craniomandibulärer Dysfunktion (CMD) im Erwachsenenalter gibt. 252…

Lange Haltbarkeit: Implantate brauchen Pflege

Lange Haltbarkeit: Implantate brauchen Pflege

Ein Zahnimplantat ist eine großartige Option, um fehlende Zähne zu ersetzen und das Lächeln wiederherzustellen. Es kann fast ein Leben lang halten, wenn es richtig gepflegt wird. Eine stabile…