09.08.2017

Jugendliches Aussehen dank Zahnprophylaxe

Jugendliches Aussehen dank Zahnprophylaxe

Dass eine Parodontitis Knochenabbau im Kiefer verursachen kann, ist nicht das Einzige, das der Gesundheit und vor allem dem Aussehen schaden kann. Denn nicht nur die Zähne sind von der Parodontitis gezeichnet, sondern auch die Haut bzw. das Gesicht. Durch den fortschreitenden Knochenabbau verringert sich seine Dichte, was dazu führt, dass an Wangen und Kiefern die haut weniger Spannkraft behält. Mit der Zeit bilden sich dann Falten.

Je mehr Knochen also verloren geht, desto eher sackt die Haut ein und verursacht Krähenfüße und Fältchen um den Mund. Also lohnt sich die häusliche Zahnpflege sowie die Kontrolle beim Zahnarzt gleich doppelt. 

Quelle: www.zwp-online.info/zwpnews/aesthetik-news/branchenmeldungen/schlechte-mundhygiene-fuehrt-zu-falten