Gesunde Ernährung: Auch Folgen für Mundgesundheit

Gesunde Ernährung: Auch Folgen für Mundgesundheit

Dass gesunde Ernährung gut für den Körper ist, ist fast schon eine Binsenweisheit – nun hat eine internationale Forschergruppe in Zusammenarbeit mit der Universität Bonn hierzu interessante Details geliefert. Vielen Menschen ist das Thema „Cholesterin“ durch Untersuchungen beim Arzt vertraut – landläufig gilt das sogenannte „HDL“ als „gutes Cholesterin“ und ein hoher „LDL“-Wert als eher riskant. Den Nutzen des HDLs bestätigte diese Forschergruppe: HDL habe eine entzündungshemmende Wirkung, es schütze offenbar vor chronischen Entzündungen. Da es sich bei Parodontitis (Zahnbetterkrankung) um eine schleichende chronische Entzündung handelt, könnte eine gezielt den HDL-Wert steigernde Ernährung sowohl vorbeugend nützlich sein als auch den Heilungsprozess fördern. Auch wenn man mittels Ernährung die Cholesterinwerte nicht deutlich korrigiert werden können, werden fettarmes und fleischreduziertes Essen, mehrmals täglich frisches Obst und Gemüse sowie ungesättigte Fettsäuren (z.B. Pflanzenöl) in Kombination mit ausreichender Bewegung als förderlich für einen gesünderen Cholesterinhaushalt erachtet.

16.04.2014

Zahngesundheit und Ernährung

Zahngesundheit und Ernährung

Viele Behandlungen z.b. bei Parodontose und medizinische Eingriffe wie z.b. eine Zahnimplantation können durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung unterstützt werden und somit Entzündungen gehemmt…

Raumluftreiniger für gesunde Raumluft in unserer Praxis

Raumluftreiniger für gesunde Raumluft in unserer Praxis

Schutz vor Viren und Bakterien in der Atemluft liegt uns sehr am Herzen. Daher haben wir für Sie unser bestehendes Corona-Hygienekonzept weiter professionalisiert. Ab sofort werden in unseren…

Zirkonoxidimplantate: haltbar wie Titan?

Zirkonoxidimplantate: haltbar wie Titan?

Das Zahnimplantate aus Titan eine zuverlässige und langfristig stabile Behandlungsmöglichkeit bei fehlenden Zähnen sind, wurde durch viele Studien und Erfahrung der letzten Jahrzehnte belegt. Doch…