Einzug der digitalen Zahnmedizin

Einzug der digitalen Zahnmedizin

Auch oder besonders in der Zahnmedizin hält die digitale Technik immer weiter Einzug. Das liegt vor allem an der gesteigerten Präzision, die die meisten Geräte mit sich bringen. Daneben sind aber auch die Reproduzierbarkeit von Zahnersatz in hoher Qualität sowie die Behandlungssicherheit für Patient und Zahnersatz zu nennen.

Digitale Techniken wie z.B. das DVT-Röntgen, eine Intraoral Kamera und Fotografie oder gar röntgenfreie Karieserkennung mit einer Diagnostik-Kamera gestalten den Zahnarztbesuch für den Patienten heutzutage weitaus schonender, verständlicher und übersichtlicher. Von der digitalen Vernetzung der Zahnarztpraxis ganz zu schweigen, die unter anderem eine direkte, videobasierte Kommunikation mit dem Dentallabor ermöglicht. 

Noch sind nicht alle Zahnarztpraxen derart ausgestattet, doch hält die digitale Zahnmedizin zahlreiche Innovationen bereit, die früher oder später auch zum Praxisstandard gehören werden.

http://www.zwp-online.info/de/Digitale-Zahnmedizin

24.10.2016

Zahnimplantate auch für Senioren im fortgeschrittenen Alter: Untersuchung belegt Wirksamkeit

Zahnimplantate auch für Senioren im fortgeschrittenen Alter: Untersuchung belegt Wirksamkeit

Eine Untersuchung von Zahnmedizinern an der Universität in Genf hat gezeigt, dass auch Senioren im fortgeschrittenen Alter von Zahnimplantaten profitieren können. 19 Patienten zwischen 80 und 90…

Zahlt die Krankenkasse, wenn man lange nicht beim Zahnarzt war?

Zahlt die Krankenkasse, wenn man lange nicht beim Zahnarzt war?

Ob die Krankenkasse für Behandlungen beim Zahnarzt aufkommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Im Allgemeinen übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für die Regelversorgung, das heißt…

Zahnimplantate rechnen sich langfristig

Zahnimplantate rechnen sich langfristig

Ein Zahnimplantat ist eine kostensparende oder zumindest kosteneffektive Alternative zu einer Brücke, wenn ein einzelner Zahn verloren geht. Das berichtet ein US-amerikanisches Forscherteam in einem…