Tipp #2: Zähneputzen ist mehr als nur Reinigung!

Tipp #2: Zähneputzen ist mehr als nur Reinigung!

Nach dem Zähneputzen die fluoridhaltige Zahncreme nur ausspucken, nicht ausspülen!


Beim Zähneputzen wird der Speichelfluss angeregt. Zusätzlich zur Reinigung werden die Zahnoberflächen mit wichtigen Speichelmineralien, vor allem Kalzium, regeneriert. Zusammen mit dem wichtigen Fluorid aus der Zahncreme bildet sich nach etwa 3 Minuten eine Kalzium-Fluorid-Schutzschicht auf den Zähnen, die angegriffenen Zahnschmelz remineralisiert und spätere Säureangriffe ab blockt. Diese Schutzschicht muss 2-mal täglich neu aufgebracht werden (Zähneputzen).

Haben Sie Fragen zu Zahnerhaltung oder Prophylaxe?

Schreiben Sie uns! Dr. Nowak antwortet Ihnen gern.

Weitere Themen