Prophylaxe & Zahnerhaltung

Prophylaxe & Zahnerhaltung
Zum Konzept der schonenden Zahnmedizin gehört der langfristige Erhalt Ihrer natürlichen Zähne. Sie selbst können dazu mit einer gründlichen häuslichen Zahnpflege beitragen. Doch nicht alle Zahnbeläge lassen sich so entfernen. Für den dauerhaften Erhalt Ihrer Zähne ist es wichtig, mindestens 2x jährlich eine Prophylaxebehandlung in Anspruch zu nehmen.

PerioPrevention® Center (PPC) sind zahnmedizinische Fachpraxen und -kliniken, die sich ganz besonders für den Zahnerhalt und Implantatschutz sowie interdisziplinäre Behandlung einsetzen und qualifiziert haben. Wir sind der Ansprechpartner in Ihrer Region für Biomarkerdiagnostik und Experten für Früherkennung von aktiver parodontaler Degeneration. Die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachärzten wie Gynäkologen, Orthopäden oder Pneumologen ist möglich, da auch diese den gleichen Test durchführen.

Aus Prophylaxe wird Präventionsmedizin »

Innerhalb unseres breiten Leistungsspektrums richten wir auch besonderes Augenmerk auf die Familienzahnheilkunde. Es ist uns wichtig, dass über alle Generationen hinweg eine Familienprophylaxe in regelmäßigen Abständen erfolgt. 

Familienzahnheilkunde »

Die Photo-aktivierte Therapie ist in der Medizin seit Beginn der 90er Jahre unverzichtbar. Sie dient der Behandlung von Tumoren, Hauterkrankungen und Wundinfektionen. Inzwischen wird sie auch in der Zahnmedizin zur Behandlung von Entzündungen und bei Bakterien- und Pilzbefall im Mundbereich angewendet.

Laserzahnheilkunde mit PACT® (Photo-aktivierte Therapie) »

Professionelle Zahnreinigung vermindert das Risiko des Zahnverlusts. Die professionelle Zahnreinigung ist darum nicht nur eine hygienische Maßnahme zur Entfernung von Zahnstein und Belägen, sondern auch eine ästhetische Behandlung zur Entfernung der Verfärbungen. Sie trägt zu Ihrer allgemeinen Gesundheit und zu Ihrem Wohlbefinden bei.

Professionelle Zahnreinigung / Prophylaxe »

Die zeitlich starke Eingebundenheit von Vielbeschäftigten - etwa bei Managern und anderen Patienten mit knappem Zeitbudget - führt oftmals dazu, dass die Zahnvorsorge und -gesundheit nicht in dem Maße betrieben werden kann, wie diese empfohlen ist. Eine bevorstehende Zahnsanierung stellt hierbei für Vielbeschäftigte eine besonders große Herausforderung dar, da diese meist mit einem erhöhten Zeitaufwand und mehreren Praxisbesuchen verbunden ist.

»

Es passiert meist unbemerkt mitten in der Nacht. Doch auch am Tage vor dem Rechner beissen viele nicht nur sprichwörtlich die Zähne zusammen. Vorallem in Stresssitutionen versucht der Körper Energien abzureagieren, nutzt das Aneinanderreiben der Kiefer als Ventil. Dabei entsteht ein Druck von bis zu 150Kg pro Quadratzentimeter. Die Folgen sind dann nicht nur Verspannungen und Schmerzen, die Betroffenen zerstören sich so ihr ganzes Gebiss.

Behandlung von Zähneknirschen / Bruxismus »

Haben Sie Fragen zu Zahnerhaltung oder Prophylaxe?

Schreiben Sie uns! Dr. Nowak antwortet Ihnen gern.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld während Ihre Daten übertragen werden.