Zähne: Die Schwäche der Frauen

Zähne: Die Schwäche der Frauen

Frauen leben im Durchschnitt fünf Jahre länger als Männer. Schon als Baby sind sie seltener krank und gehen als Erwachsene sorgfältiger mit ihrer Gesundheit um. Doch ihre Zähne sind deutlich anfälliger als die der Männer. Bei kleinen Kindern ist die Karies beispielsweise  bei Jungen und Mädchen noch gleich häufig. Doch ab der Pubertät ändert sich dies: Weibliche Teenager haben bereits mit 15 Jahren deutlich häufiger Karies als gleichaltrige männliche Jugendliche.Dieser Trend setzt sich im Erwachsenenalter fort. Frauenzähne sind häufiger kariös oder gefüllt und müssen auch häufiger gezogen werden als die Zähne von Männern. Die Folge: Bereits Frauen in der Altersgruppe der 35- bis 44-Jährigen haben im Durchschnitt weniger Zähne als Männer. Im Seniorenalter wird dieser Unterschied noch deutlicher. 65- bis 74-jährige Frauen sind deutlich öfter zahnlos als Männer.Unterschiede in der Mundhygiene können diese Diskrepanz nicht erklären: Frauen pflegen ihre Zähne oft vorbildlich und gehen auch häufiger zur Kontrolle zum Zahnarzt als Männer. Wahrscheinlich spielen die Hormone und deren Schwankungen, etwa auch in der Schwangerschaft, bei diesen Unterschieden eine Rolle. Auch bestehen Wechselwirkungen zwischen Krankheiten, an denen Frauen häufiger leiden, und Zahngesundheit.

01.01.2015

Raumluftreiniger für gesunde Raumluft in unserer Praxis

Raumluftreiniger für gesunde Raumluft in unserer Praxis

Schutz vor Viren und Bakterien in der Atemluft liegt uns sehr am Herzen. Daher haben wir für Sie unser bestehendes Corona-Hygienekonzept weiter professionalisiert. Ab sofort werden in unseren…

Zirkonoxidimplantate: haltbar wie Titan?

Zirkonoxidimplantate: haltbar wie Titan?

Das Zahnimplantate aus Titan eine zuverlässige und langfristig stabile Behandlungsmöglichkeit bei fehlenden Zähnen sind, wurde durch viele Studien und Erfahrung der letzten Jahrzehnte belegt. Doch…

Welche Zahnpasta ist die Beste?

Welche Zahnpasta ist die Beste?

Immer wieder werden wir von Patienten gefragt, welche Zahnpasta die richtige Wahl für gesunde und langlebige Zähne ist. Klar ist, die beste Zahnpasta hilft nichts, wenn sie nicht regelmäßig angewendet…