Implantologie: Eine Therapie auch für komplexe Fälle

Implantologie: Eine Therapie auch für komplexe Fälle

Die Internationale Dentalschau (IDS) lockte vor wenigen Wochen rund 125.000 Besucher aus der ganzen Welt nach Köln. Die Messe zeigte, dass die Implantologie zu jenen Gebieten der Zahnheilkunde gehört, die sich rasant entwickeln. „Unsere vielfältigen Möglichkeiten, Patientinnen und Patienten auch in komplizierten Fällen mit implantatgetragenem Zahnersatz zu versorgen, hat viele Bereiche der Zahnmedizin beeinflusst“, erklärt der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Implantologie, Dr. Gerhard Iglhaut. Doch alle Neuerungen müssten einem einzigen Ziel dienen, betont Iglhaut: „Sie sollen die implantologische Therapie noch sicherer und vorhersehbarer zu machen.“

Zahnärztinnen und Zahnärzte, die sich auf Implantatbehandlungen spezialisiert haben, sind natürlich bemüht, die Zahl der Eingriffe zu reduzieren und die Therapie schonender zu gestalten. Dies ist heute beispielsweise durch minimalinvasive Verfahren und schonendere Operationsmethoden möglich. Doch es gibt keine einzelne Methode, die in allen Fällen passt. „Zwar können wir inzwischen viele Patientenwünsche erfüllen“, erklärt Dr. Iglhaut, „doch muss eine Therapie stets an die individuellen (zahn-)medizinischen Bedingungen eines Patienten angepasst werden, wenn Sie zum Erfolg führen soll.“

27.03.2013

Raumluftreiniger für gesunde Raumluft in unserer Praxis

Raumluftreiniger für gesunde Raumluft in unserer Praxis

Schutz vor Viren und Bakterien in der Atemluft liegt uns sehr am Herzen. Daher haben wir für Sie unser bestehendes Corona-Hygienekonzept weiter professionalisiert. Ab sofort werden in unseren…

Zirkonoxidimplantate: haltbar wie Titan?

Zirkonoxidimplantate: haltbar wie Titan?

Das Zahnimplantate aus Titan eine zuverlässige und langfristig stabile Behandlungsmöglichkeit bei fehlenden Zähnen sind, wurde durch viele Studien und Erfahrung der letzten Jahrzehnte belegt. Doch…

Welche Zahnpasta ist die Beste?

Welche Zahnpasta ist die Beste?

Immer wieder werden wir von Patienten gefragt, welche Zahnpasta die richtige Wahl für gesunde und langlebige Zähne ist. Klar ist, die beste Zahnpasta hilft nichts, wenn sie nicht regelmäßig angewendet…