05.10.2020

Höhere Festzuschüsse der Krankenkassen ab Oktober 2020

Höhere Festzuschüsse der Krankenkassen ab Oktober 2020

Seit dem 1. Oktober 2020 ist die Vergütung der Festkosten der Basisversorgung durch die Krankenkassen von 50% auf 60% gestiegen. Wer noch vor dem 1. Oktober einen aktuellen Heil- und Kostenplan für Zahnersatz erhalten hat und diesen innerhalb der nächsten 6 Monate eingliedern lässt, sollte vorher bei der Krankenkasse eine Anpassung der Genehmigung an die aktuelle Rechtslage beantragen. Das kann, abhängig vom jeweiligen Festkostenzuschuss, eine signifikante Einsparung bedeuten.

Ein neuer Heil- und Kostenplan ist dafür nicht nötig.

https://www.verbraucherzentrale.de/aktuelle-meldungen/gesundheit-pflege/seit-oktober-mehr-zuschuss-beim-zahnersatz-50645