Erreger von Parodontitis beeinflusst Gelenkrheuma

Erreger von Parodontitis beeinflusst Gelenkrheuma

Patienten mit Entzündungen des Zahnbettes (Parodontitis) haben ein bis zu achtfach höheres Risiko als gesunde Menschen, an entzündlichem Gelenkrheuma zu erkranken, der rheumatoiden Arthritis. Darum vermuten Wissenschaftler schon lange, dass die beiden Erkrankungen zumindest teilweise gemeinsame Ursachen haben müssen.

Untersuchungen norwegischer Forscher liefern nun Hinweise auf eine mögliche Gemeinsamkeit: Ein Bakterium mit dem zungenbrechenden Namen Porphyromonas gingivalis. Der Erreger, das zeigen die Experimente der Forscher mit Nagetieren, besiedelt bei einer Parodontitis die Zahntaschen und produziert ein Enzym, das Proteine im Körper verändert. Solche Veränderungen aktiveren dann das Immunsystem auf den Plan, das die veränderten Proteine angreift und zerstört. Waren Mäuse mit dem Parodontitis-Erreger infiziert, erkrankten sie sehr viel heftiger an Gelenkentzündungen, die der rheumatoiden Arthritis ähneln.

Bei einer rheumatoiden Arthritis attackiert ein entgleistes körpereigenes Immunsystem mit Antikörpern gegen körpereigene Strukturen die Gelenke, verursacht Entzündungen und zerstört Knorpel- und Knochengewebe.

25.11.2013

Zahngesundheit und Ernährung

Zahngesundheit und Ernährung

Viele Behandlungen z.b. bei Parodontose und medizinische Eingriffe wie z.b. eine Zahnimplantation können durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung unterstützt werden und somit Entzündungen gehemmt…

Raumluftreiniger für gesunde Raumluft in unserer Praxis

Raumluftreiniger für gesunde Raumluft in unserer Praxis

Schutz vor Viren und Bakterien in der Atemluft liegt uns sehr am Herzen. Daher haben wir für Sie unser bestehendes Corona-Hygienekonzept weiter professionalisiert. Ab sofort werden in unseren…

Zirkonoxidimplantate: haltbar wie Titan?

Zirkonoxidimplantate: haltbar wie Titan?

Das Zahnimplantate aus Titan eine zuverlässige und langfristig stabile Behandlungsmöglichkeit bei fehlenden Zähnen sind, wurde durch viele Studien und Erfahrung der letzten Jahrzehnte belegt. Doch…