06.10.2017

Entzündungshemmer aus dem Küchenregal

Entzündungshemmer aus dem Küchenregal

Von vielen Heilmitteln aus der Natur ist bekannt, dass sie besondere Eigenschaften haben und sich positiv auf den Körper und die Gesundheit auswirken können. So auch Kurkuma. In Deutschland weitgehend selten im Küchenregal anzufinden, steht es jedoch vor allem in der indischen Küche im Mittelpunkt. Und das zu recht.

Kurkuma verfeinert nicht nur jedes Curry in ein farbenfest und verleiht ihm einen würzigen Geschmack, sondern ist auch appetitanregend und unterstützt die Galle. Die enthaltenden ätherischen Öle haben zudem eine entzündungshemmende Wirkung und unterstützen den Körper dabei sich vor freien Radikalen zu schützen. Wer also immer mal wieder Kurkuma in seinen Ernährungsplan aufnimmt, der leistet auch einen Beitrag zur eigenen Gesundheit.

Quelle: http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/geniessen/gesunde-ernaehrung-kurkuma-hilft-gegen-entzuendungen_id_6221572.html